Mundenheimer Straße 182 | 67061 Ludwigshafen am Rhein
0621 - 56040
Samstag geschlossen
Montag08:30–12:30, 13:30–16:30
Dienstag08:30-12:30, 13:30-16:30
Mittwochgeschlossen
Donnerstag08:30-12:30, 13:30-16:30
Freitag08:30-12:30
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen

Hochfeldstraße

40 neue Wohnungen

GAG baut im geförderten Bereich

Die Nachfrage nach Wohnraum ist in Ludwigshafen unvermindert hoch. Viele
Menschen suchen zum Teil schon sehr lange nach einer passenden Wohnung. Die
GAG Ludwigshafen hat als kommunale Wohnungsbaugesellschaft den Auftrag,
Wohnraum zu erstellen und zu bewirtschaften.

 

„Wir freuen uns, in der Hochfeldstraße fünf Häuser mit 40 neuen Wohnungen
im geförderten Wohnungsbau erstellen zu können. Die Wohnungen werden
eine günstige Miete haben, modern ausgestattet und über Aufzüge stufenlos
erschlossen sein. Es entstehen Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern und
zwischen 60 und 90 m²“, stellt der Vorstand der GAG Wolfgang van Vliet die
Planungen vor.

 

Bereits in den Jahren 2010-2015 wurden die angrenzenden
Bestandshäuser modernisiert mit neuen Vorstellbalkonen und
Wärmedämmung, sowie die Außenanlagen und Garagen erneuert. Danach gab
es erste Untersuchungen zur Entwicklung des Gebietes. Die Fertigstellung und Übergabe der Wohnungen an die neuen Mieter ist für Anfang 2021 geplant. Nach Abschluss der
Bauarbeiten werden neue Außenanlagen mit Spielplätzen, Fahrradunterständen und Ersatzpflanzungen erstellt. Die Ruhezeiten, insbesondere an Sonn- und Feiertagen, werden eingehalten. Entsprechend den Vorgaben der Stadtverwaltung Ludwigshafen werden PKW-Stellplätze hergestellt.

 

Das Investitionsvolumen liegt bei 7,7 Mio. Euro. Es werden Mittel der
Investitions- und Strukturbank (ISB) des Landes Rheinland-Pfalz in Höhe von
4,7 Mio. Euro eingesetzt. Der Spatenstich für dieses Projekt ist für Mitte
Oktober geplant.