Mundenheimer Straße 182 | 67061 Ludwigshafen am Rhein
0621 - 56040
Donnerstag 08:30-12:30, 13:30-16:30
Montag08:30-12:30, 13:30-16:30
Dienstag08:30-12:30, 13:30-16:30
Mittwochgeschlossen
Donnerstag08:30-12:30, 13:30-16:30
Freitag08:30-12:30
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen

Köstliches Sommergefühl für graue Wintertage

© Sven Biedermann

Conchiglioni ripieni al ragú

GAG Rezepte

italienisch

Portionen: 4 Personen

Conchiglioni ripieni al ragú

Zutaten

  • 500 Gramm große Nudelmuscheln (Conchiglioni rigati)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Päckchen passierte Tomaten
  • 600 – 700 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 1 helles Brötchen
  • 2 Päckchen Mozzarella
  • 80 bis 100 Gramm geriebener Pecorino-Käse
  • Etwa 200 Gramm Semmelbrösel
  • Etwas geriebener Käse (zum Beispiel Pizzakäse)
  • Etwas Öl
  • Salz, schwarzer Pfeffer, Basilikum (frisch oder aus der Tiefkühltheke)
  • Alufolie

Anleitung

  1. Tomatensoße: 1 kleingeschnittene Zwiebel in etwas Öl anbraten, zwei Päckchen passierte Tomaten dazugeben. Mit Salz und Basilikum würzen. Köcheln lassen.
  2. Nudeln in Salzwasser 5 Minuten vorkochen, abschütten und auf ein sauberes Kuchenhandtuch legen.
  3. Füllung: In einer größeren Pfanne eine kleingeschnittene Zwiebel in Öl anbraten, das Hackfleisch dazugeben und gut durchbraten. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  4. Das in Wasser eingeweichte Brötchen ausdrücken und dazugeben, ebenso etwa ein Viertel der Tomatensoße. Mit einem Stampfer alles gut vermischen. Den kleingeschnittenen Mozzarella und den Pecorino dazugeben.
  5. Damit sich die Soße gut in die Nudeln füllen lässt, Semmelbrösel dazugeben und verrühren, bis eine festere Masse entsteht. Die Soße einige Minuten abkühlen lassen.
  6. Zubereitung: Eine Auflaufform einfetten. Die Muschelnudeln mit einem Löffel mit der Hackfleisch-Käse-Mischung füllen und nebeneinander in die Form setzen. Tomatensoße darüber geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  7. Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und 20 Minuten zum Garen in den Ofen geben (Umluft, 200 Grad).
  8. Mit Salat und einem trockenen Rotwein servieren. Buon appetito!